Neue Trainingszeiten!

Wie schon auf der Neujahresauftaktfeier von Ali angekündigt, gibt es ein paar Änderungen an unserem Training und den Trainingszeiten.

Und so sieht nun der finale Plan aus:

  1. Montags streichen wir die Kata aus dem Programm, stattdessen wird es Kihon für alle Rüstungsträger (Grundlagen) geben. Der Schwerpunkt, ganz klar, werden die Grundlagentechniken sein, also viel Kirikaeshi, Men, Kote, Do und was einem sonst noch so alles schönes einfällt.
  2. Am Mittwoch gibt es dann Waza für alle Rüstungsträger (Techniken). Hier wird der Fokus auf Shikake Waza (Angriffstechniken) und Oji Waza (Kontertechniken) gelegt.
  3. Weil Kata auch sehr wichtig ist (nicht nur für die Prüfung), wird es an jedem 1. Mittwoch des Monats 1 1/2 Stunden Kihon & Nihon Kendo Kata intravenös geben.
  4. Der Donnerstag bleibt für die alten Hasen und wie gehabt, gibt es am 1. Donnerstag des Monats ein offenes Jigeiko.

Trainiert wird nach dem Neuen Trainingsplan ab dem 01. April 2019 (kein Aprilscherz!).

Wir hoffen mit den neuen Trainingszeiten euch ein intensiveres und besseres Training in Zukunft bieten zu können.

Bitte benutzt unseren Kalender für die Trainingszeiten, dieser ist immer Aktuell.

Trainingszeiten

Montag
19:45 – 21:30 Uhr
Untere Halle
Kihon für alle Rüstungsträger (Grundlagen)
Mittwoch
20:00 – 21:30 Uhr
Untere Halle
Waza für alle Rüstungsträger (Techniken)
(1. Mittwoch im Monat Kihon & Nihon Kendo Kata)
Donnerstag
20:00 – 21:30 Uhr
Untere Halle
Harte Schule nur für Fortgeschrittene
(1. Donnerstag im Monat offenes Jigeiko)