Vize bei der BMM auch in diesem Jahr

Die Berliner Mannschaftsmeisterschaften haben gerufen und wir sind natürlich gekommen. Mit einer Stärke von 6 in einer Mannschaft wollten wir in diesem Jahr den Pokal mit nach Hause bringen.

Souverän konnten wir als Erster aus unserem Pool herauskommen. Das Viertelfinale gegen Yoshinjuku 2 gestaltete sich dann doch ein bisschen ungemütlich und so mussten wir uns gegenseitig für den nächsten Gegner „Yoshinjuku 1“ ein bisschen pushen. Im Halbfinale mussten wir dann Zittern. Ein Unentschieden zwang uns zu einem Entscheidungskampf, doch mit einer TOP Leistung von Jörn konnten wir gemeinsam ins Finale einziehen.

Same procedure as last year.

Wie auch im letzten Jahr, hieß dann der Gegner Kokugikan und hier war dann unsere Reise, wie auch im letzten Jahr, zu Ende.

Tolle Kämpfe, toller Spirit und tolle Leute. SILBER! 2. PLATZ! WIR SIND TEKKEIKAN!

 

 

BMM 2018 Viertelfinale – Tekkeikan vs. Yoshinjuku 2

BMM 2018 Halbfinale – Tekkeikan vs. Yoshinjuku 1

BMM 2018 Finale – Tekkeikan vs. Kokugikan 1