Nützliche Informationen

Meine erste Bogu

Neben Hakama, Gi und Shinai, kommt der Zeitpunkt, wo ihr in Rüstung (der sogenannten Bogu) trainieren solltet. Dies ist Notwendig, um im Kendo weiterzukommen.

Was kostet eine Bogu?
Eine Bogu fängt bei ca. 450 Euro an und nach oben gibt es keine Grenze.
Das ist nicht wenig Geld!
Wir als Tekkeikan wollen allen die Möglichkeit geben, in einer Bogu zu trainieren und bieten euch daher eine Finanzierungshilfe* an.
Was wir euch anbieten

Ihr erhaltet von uns ein zinsfreies Darlehen* in Höhe von 450 Euro für die Bestellung eurer Bogu. Diese könnt ihr in 12 Raten á 37,50 Euro zurückzahlen.

*Das gilt natürlich immer nur, so lange es das Budget zulässt.

Darlehensvertrag

Schritt 1
Unter Dokumente findet ihr eine Anleitung zum Ausmessen eurer Größe für die Bestellung.
Schritt 2

Kontaktiert, mit den ausgefüllten Daten, Armin.

Schritt 3

Wenn der Vertrag fertig ist, werden wir gemeinsam eine Rüstung aussuchen und bestellen.

Beispiel 1

Bogu kostet 500€
Differenz:
 500€ – 450€ = 50€
1. Rate 37,50€ + 50€ = 87,50€
2. bis 12. Rate 37,50€

Beispiel 2

Bogu kostet 800€
Differenz:
 800€ – 450€ = 350€
1. Rate 37,50€ + 350€ = 87,50€
2. bis 12. Rate 37,50€

Leihbogu

Im Verein haben wir durch Spenden auch die eine oder andere Bogu bekommen. Diese steht jedem Tekkeikaner als Leihbogu zur Verfügung. Diese sollte aber nur übergangsweise genutzt werden.
Wir erheben einen Pfand in Höhe von 50 Euro. Die Leihgebühr kann zwischen 0-10 Euro im Monat betragen, je nach Zustand und alter der Bogu. Bitte schreibt bei Interesse Armin an.

Kyu-Prüfung

Zum Abschluss eines jeden Einsteigerkurses oder an zusätzlichen Terminen haben wir eine offene Kyu-Prüfung. Die aktuelle Kyu-Prüfungsordnung vom Deutschen Kendobund e.V. findest du hier (Stand 2023).

Die Ergebnisse von Kyu-Prüfungen werden im Kendopass dokumentiert der vor der Prüfung vorliegen muss.

Für die Kyu-Prüfung wird eine Gebühr in Höhe von 10,00 € verlangt. Bitte achte darauf, dass du eine aktuelle Sichtmarke in deinem Kendopass (sofern vorhanden) hast.
Solltest du dem Tekkeikan angehören und eine Sichtmarke für das aktuelle Jahr noch nicht haben, wende dich bitte direkt an Armin.

6. Kyu
Die Inhalte für den 6. Kyu sind Kihon Kendo Kata, Suburi und Uchikomi. Alle Übungen werden gleichzeitig von alle durchgeführt und es wird nur in die Luft geschlagen.

1. Fußarbeit Ayumi-ashi – 1 Bahn Vorwärts
Okuri-ashi – 1 Bahn Vorwärts + 1 Bahn Rückwärts
2. Suburi 10x Joge-buri
10x Shomen-Suburi
10x Naname-buri mit Hiraki-ashi
10x Sayu-Men
3. Kihon Kendo Kata Form 1 und 2
5. Kyu
Die Inhalte für den 5. Kyu sind Kihon Kendo Kata, Kirikaeshi, Uchikomi und Shinai Pflege. Alle Übungen werden als Partnerübung allerdings ohne Rüstung durchgeführt. Zur Shinai Pflege muss das Shinai im Sitzen auseinandergenommen und wieder zusammengebaut werden.

1. Suburi 20x Joge-buri
20x Shomen-suburi
20x Naname-buri mit Hiraki-ashi
20x Haya-suburi
2. Kihon Kendo Kata Form 3 bis 5
3. Kirikaeshi Men-Kirikaeshi
4. Uchikomi 2x Men
2x Kote-Men
2x Kote-Men-Do
1x Men
5. Shinai Pflege Shinai muss im Sitzen auseinander- und wieder zusammengebaut werden
4. Kyu

Die Inhalte für den 3. Kyu sind Kihon Kendo Kata, Kirikaeshi, Shikake Waza (Angriffstechniken), Oji Waza (Kontertechniken), Jigeiko und Kakarigeiko.

1. Kihon Kendo Kata Formen 6 bis 8
2. Kirikaeshi Men-Kirikaeshi
Do-Kirikaeshi
3. Uchikomi 2x Men
2x Kote-Men
2x Kote-Men-Do
1x Men
4. Shikake Waza Harai Men
Harai Kote
5. Jigeiko Freies Üben
3. Kyu
Die Inhalte für den 3. Kyu sind Kihon Kendo Kata, Kirikaeshi, Shikake Waza (Angriffstechniken), Oji Waza (Kontertechniken), Jigeiko und Kakarigeiko.

1. Kihon Kendo Kata Form 1 bis 9
2. Kirikaeshi Men-Kirikaeshi
Do-Kirikaeshi
3. Shikake Waza Hiki-Men, Video
Hiki-Kote, Video
Hiki-Do, Video
4. Oji Waza Kote-Nuki-Men, Video
Men-Nuki-Do , Video
5. Kakarigeiko Ununterbrochener Angriff, Video
6. Jigeiko Freies Üben
2. Kyu

Die Inhalte für den 2. Kyu sind Nihon Kendo Kata, Kirikaeshi, Shikake Waza (Angriffstechniken), Oji Waza (Kontertechniken), Jigeiko und Kakarigeiko.

1. Nihon Kendo Kata Form 1 bis 2
2. Kirikaeshi Men-Kirikaeshi
Do-Kirikaeshi
3. Shikake Waza Men-Debana-Kote
Men-Debana-Men
4. Oji Waza Men-Kaeshi-Do, Video
Kote-Kaeshi-Men
5. Kakarigeiko Ununterbrochener Angriff, Video
6. Jigeiko Freies Üben
1. Kyu

Die Inhalte für den 1. Kyu sind Nihon Kendo Kata, Kirikaeshi, Shikake Waza (Angriffstechniken), Oji Waza (Kontertechniken), Jigeiko und Kakarigeiko.

Achtung! Die Prüfung zum 1. Kyu wird auf Turnieren bzw. gesonderten Veranstaltungen abgenommen und nicht mehr in den Vereinen.

1. Nihon Kendo Kata Form 1 bis 3
2. Kirikaeshi Men-Kirikaeshi
Do-Kirikaeshi
3. Shikake Waza Kote-aiuchi Kote-Men
4. Oji Waza Kote-Suriage-Men
Men-Suriage-Men
5. Kakarigeiko Ununterbrochener Angriff, Video
6. Jigeiko Freies Üben
7. Shinai Pflege Shinai muss im Sitzen auseinander- und wieder zusammengebaut werden

Turniere &
 Veranstaltungen

Für Turniere oder Einzelveranstaltungen, bei denen wir uns vereinsweise melden, kannst du dich hier direkt anmelden. Bitte denke daran, dass deine Anmeldung verbindlich ist. Sobald eine Anmeldung für ein Turnier oder eine Veranstaltung möglich ist, erfährst du dies in unserer Signal Gruppe.

Für Turniere oder Einzelveranstaltungen, zu denen du alleine hingehst, melde dich bitte direkt bei dem jeweiligen Verein/Veranstalter an.
Solltest du weitere Fragen zu Turnieren oder Veranstaltungen haben, wende dich bitte direkt an Jonathan.

Berliner Mannschaftsmeisterschaften 2024

Ort: TBA
Berlin
Datum: Samstag, 19. Oktober 2024
Sonntag, 20. Oktober 2024
Uhrzeit: Einlass: TBA
Beginn: TBA

    
Fahrtkostenzuschuss

    Wenn du auf Lehrgänge, Turniere oder andere Kendoveranstaltungen fährst, bekommt du vom Verein einen nach Entfernung gestaffelten Zuschuss. Das gilt natürlich immer nur, so lange es das Budget zulässt.

    Für Fahrkostenzuschüsse und Auslagenerstattungen schicke eine E-Mail an Armin. Bei Auslagenerstattungen schicke bitte einen Scan der Quittung (sofern vorhanden) mit.

    • Der Verein übernimmt alle Startgebühren für Turniere
    • Der Verein übernimmt die Kosten für bestandende Dan-Prüfungen
    • Der Verein bezuschusst jede Fahrt und jeden Lehrgang mit
      25 Euro – Deutschland A – (Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen)
    • 50 Euro – Deutschland B – (Baden-Württemberg, Bayern, Bremen, Hamburg, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland und Schleswig-Holstein)
    • 75 Euro für alle anderen Orte auf der ganzen großen Welt
    • Bist du unter 18 Jahre, erstatten wir die gesamten Kosten für alle Lehrgänge und alle Fahrten
    DKenB Verstanstaltungen

    DKenB Veranstaltungen werden i.d.R. von Kendoverband Berlin e.V. (KenVB) organisiert und finanziell getragen. Teilnehmende sollten sich für die vom KenVB organisierten Fahrten zur Veranstaltung direkt oder über Armin (bei den Tekkeikan Juniors durch Mika) beim KenVB anmelden. Privat organisierte Fahrten werden vom Tekkeikan nicht übernommen, da hier vom KenVB eine Fahrt zur Veranstaltung angeboten wird.

    Trainer:innen, welche vom Tekkeikan zur Veranstaltung mitfahren wollen, treten in Kontakt mit dem KenVB und klären eine Teilnahme an der Betreuung aller vom Verband teilnehmenden Kendokas, um bei der organisierten Fahrt teilzunehmen.
    Sollte hier kein Bedarf Seitens des KenVB bestehen und die Trainer:innen trotzdem zur Betreuung mitfahren wollen, bezuschusst der Tekkeikan die Fahrten mit den üblichen Sätzen und unter den festgesetzten Voraussetzungen.

    Andere Veranstaltungen/Turnierfahrten

    Allgemein gilt, Fahrten zu Veranstaltungen werden nach den üblichen Sätzen und unter den festgesetzten Voraussetzungen bezuschusst und sollten immer durch den Vorstand vor der Anmeldung genehmigt werden.

    Turnierfahrten sollten spätestens bis Mitte Dezember des Vorjahres angemeldet werden, damit diese in die Budgetplanung einbezogen werden können und bedürfen einer Genehmigung durch den Vorstand.

    Turnierfahrten sollten immer unter folgenden Gesichtspunkten geplant werden:

    • Umweltfreundlich (z.B. Bahn)
    • Kostengünstig (mehrere Personen pro Fahrmittel, z.B. anmieten eines Mehrsitzers)
    • Übernachtung in der Halle für Alle (wenn Angeboten), alternativ in Jugendherbergen, bzw. Mehrbettzimmer
    • Es sollten mind. 3 Teilnehmende mitfahren

    Kata

    Neben Wettkampf und Training mit dem Shinai gibt es im Kendo die Kata, bei der ein Holzschwert (Bokuto) zum Einsatz kommt. Die Kata sind Techniken, die nach einem festgelegten Ablauf durch 2 Personen ohne Rüstung ausgeführt werden.
    Kihon Kendo Kata

    Die ersten vier Formen konzentrieren sich auf Angriffsinitiierungstechniken, während die letzten fünf auf Techniken zur Reaktion auf einen Angriff fokussiert sind. Die Kihon Kendo Kata kommt bis zum 3. Kyu in den Prüfungen vor.

    Your Title Goes Here

    Your content goes here. Edit or remove this text inline or in the module Content settings. You can also style every aspect of this content in the module Design settings and even apply custom CSS to this text in the module Advanced settings.

    1. Ippon-uchi-no-waza

    Men, Kote, Do und Tsuki

    2. Ni-san-dan-no-waza
    Kote, Men (Renzoku-waza)
    3. Harai-waza
    Harai Men
    4. Hiki-waza
    Men, Tsubazeriai, Hiki Do
    5. Nuki-waza
    Men, Nuki Do
    6. Suriage-waza
    Kote, Suriage Men
    7. Debana-waza
    Debana Kote
    8. Kaeshi-waza
    Men, Kaeshi Do
    9. Uchi-otoshi-waza
    Do, Uchiotoshi Men
    Nihon Kendo Kata

    In der Nihon Kendo Kata bewegt sich die Lehrerrolle immer zuerst. Sowohl der Schüler als auch der Lehrer verwenden dabei ein Bokuto. Bei den ersten sieben Kata benutzen beide Seiten ein Tachi, ein langes Bokuto.

    Bei den letzten drei Kata verwendet die Lehrerseite ein Tachi und die Schülerseite ein Kodachi, ein kürzeres Bokuto.

    TACHI VS. TACHI
    Your Title Goes Here

    Your content goes here. Edit or remove this text inline or in the module Content settings. You can also style every aspect of this content in the module Design settings and even apply custom CSS to this text in the module Advanced settings.

    1. Ippon-me

    Uchidachi: Senkrechter Schnitt aus Hidari Jodan
    Shidachi: Aus Migi Jodan, Ausweichen mit Nuki und Konter mit Men.

    2. Nihon-me

    Uchidachi: Großer senkrechter Schnitt auf Kote
    Shidachi: Ausweichen nach hinten links und senkrechter Schnitt auf Kote

    3. Sanbon-me

    Uchidachi: Tsuki Stich aus Gedan Kamae und anschließende 2x Abwehr
    Shidachi: Stich annehmen, 2x Gegenstich

    4. Yonhon-me

    Uchidachi: Men Schag aus Hasso no Kamae, anschließend seitliches Stich in rechten Lungenflügel
    Shidachi: Men Schlag aus Waki no kamae, annehmen mit Kaeshi Men kontern

    5. Gohon-me

    Uchidachi: Men Schlag aus Hidari Jodan
    Shidachi: Suriage Men und Zanshin in Jodan

    6. Roppon-me

    Uchidachi: Aus Chudan no Kamae, nähern und in Jodan wechseln, zurück in Chudan und kleines Kote schlagen
    Shidachi: Aus Gedan no Kamae, nähern und Schwertspitze heben, Druck ausüben und beim das Kote mit Suriage Kote kontern

    7. Nanahon-me

    Uchidachi: Aus Chudan nähern und Tsuki antäuschen, großer senkrechter Schnitt nach vorne, zum Shidachi drehen und mit Schwert hochziehen, mit Shidachi zurückdrehen
    Shidachi: Aus Chudan nähern und Stich erwiddern, Nuki Do schlagen und niederknien, in Waki Kamae wechseln und mit Uchidachi zurück ins Kamae drehen, Abgrüßen

    TACHI VS. KODACHI
    Your Title Goes Here

    Your content goes here. Edit or remove this text inline or in the module Content settings. You can also style every aspect of this content in the module Design settings and even apply custom CSS to this text in the module Advanced settings.

    8. Ippon-me

    Uchidachi: Aus Hidari Jodan, großer senkrechter Schnitt
    Shidachi: Aus Hanmi no kamae, mit Kaeshi men kontern, Zanshin in Jodan

    9. Nihon-me

    Uchidachi: Aus Gedan Kamae, Spitze heben, in Waki wechseln und großen senkrechten Schnitt asuführen
    Shidachi: Aus tiefer Hanmi no Kamae, Druck ausüben, mit Irimi Uchidachi nähern, Mit Kaeshi Men über der Schulter kontern, Arm des Uchidachi greifen und mit Kodachi an der Hüfte Zanshin ausführen

    10. Sanbon-me

    Uchidachi: Aus Chudan Kamae beim dritten Schritt senkrechter Men Schnitt, anschließend Hüfte drehen und Do schneiden
    Shidachi: Aus Hanmi Gendan Kamae Schnitte annhmen mit Suriage, wegstoßen mit suriotoshi, drehen und do annehmen mit surinagashi, sichern mit surikomi, Arm des Uchidachi greifen, 3 Schritte mit Uchidachi zurück, Zanshin mit Kodachi an der Hüfte